• ZEITFAHREN

    Einzelzeitfahren

  • MTB

    Mountainbike

  • HALLENRADSPORT

    Radball, Radpolo, Kunstradfahren

  • ERFOLGE

    Eine von uns

  • RADRENNEN

    Spannung

  • BAHN

    Sprint, Omnium, Scratch

  • OFFROAD

    Action

WILLKOMMEN auf der Webseite des Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt e.V.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um den Radsport in Sachsen-Anhalt.



Aktuelle News

Radball: Sangerhausen II sichert sich Platz im Bundesliga-Unterhaus

Leon Gebser und Peter Krause haben es geschafft. Das Radballteam des RSV Sangerhausen spielt ab der kommenden Saison 2019 in der 2. Radball-Bundesliga. Die Vize-Landesmeister sicherten sich beim Finalturnier als Tageszweiter einen Platz im Unterhaus. Gleich das erste Duell des Tages in der Sangerhäuser Mammuthalle war das Spitzenspiel. Gegen den …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen II spielt um Aufstieg in 2. Liga

Am Samstag (30. Juni) spielen Leon Gebser und Peter Krause vom RSV Sangerhausen um den Aufstieg in die 2. Radball-Bundesliga. Das U23-Duo ist Vize-Landesmeister, hatte sich in der Halbfinalrunde als Gruppensieger durchgesetzt und gilt damit beim Finalturnier in eigener Halle als Favorit. Die Gegner sind Demmin (Mecklenburg-Vorpommern), Wendlingen, der deutsche …

mehr lesen »

Kunstrad: Vierer aus Kleinmühlingen ist ostdeutscher Meister

Kürzlich fanden in Schwerin die Ostdeutschen Meisterschaften im Kunstrad- und Einradfahren statt. Dabei gab es für die Sportlerinnen und Sportler aus Sachsen-Anhalt einen Titelgewinn, zwei Bronzemedaillen sowie mehrere Platzierungen unter den besten Zehn. Etwas überraschend wurden Maxi Adam, Lea Hellie, Maria Martha Becker und Tamara Schulze vom RSV Kleinmühlingen ostdeutsche …

mehr lesen »

Radpolo-Bundesliga: Reideburg und Tollwitz im Final-6

Die Radpolo-Frauen des Reideburger SV und des Tollwitzer RSV haben in der 1. Bundesliga ihr erstes Saisonziel erreicht. Beide Team sicherten sich am abschließenden Punktspieltag in Wiesbaden-Naurod einen Platz unter den ersten sieben Teams. Damit sind sie beim Final-6, das letzte Qualifikationsturnier zur deutschen Meisterschaft, am 8. September dabei. Die …

mehr lesen »

Brockenkönig 2018: Osterweddingen dominiert LVR-Bergmeisterschaft

Im Rahmen des „Brockenkönigs 2018“ wurden nicht nur die schnellsten Fahrer und Fahrerinnen gesucht. Es wurden auch wieder die Landesverbandsmeister Sachsen-Anhalts im Bergzeitfahren gekürt. Die meisten Titel gingen dabei einmal mehr an den RSV Osterweddingen. Sieben mal standen die Nachwuchsfahrer aus der Börde auf dem obersten Podestplatz. Zudem gab es …

mehr lesen »