Home / Rennsport News

Rennsport News

Cyclo-Cross: 270 Starter bei „Rund um den Auensee“ in Granschütz

Das typische Novemberwetter hielt rund 270 Sportlerinnen und Sportler am Sonntag nicht davon ab, beim 15. Granschützer Radcross „Rund um den Auensee“ anzutreten Das Rennen der Elite hielt Hauptwettkampf der Tages, was er versprach: Spannende Positionskämpfe und taktische Scharmützel an der Spitze des Feldes. Neben Florian Anderle (RSV Stadtilm) und …

mehr lesen »

Trauer um Ex-Weltmeister Bernhard Eckstein aus Leipzig

Nur wenige Tage nach dem Tod von Lothar Thoms (Cottbus) betrauert die deutsche Radsportfamilie einen weiteren Ex-Champion: Bernhard Eckstein, Straßenweltmeister von 1960, verstarb in der vergangene Woche im Alter von 82 Jahren nach langer schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie in seiner Heimatstadt Leipzig. Geboren 1935 in Zwochau gehörte der …

mehr lesen »

Cyclo-Cross: Granschütz erwartet 300 Starter – Fünf LVR-Tagessiege in Lostau

Der Evergreen im grauen Herbst: Am 12. November 2017 erwartet das White-Rock-Team wieder ein großes Starterfeld im Süden Sachsen-Anhalts. Bereits zum 15. Mal geht es rund beim Granschützer Radquerfeldein „Rund um den Auensee“. Der White Rock e.V. aus Weißenfels wird natürlich mit großem Team am Start stehen und erwartet als …

mehr lesen »

Bahn-EM in Berlin: Zweimal Silber für Pauline Grabosch

Bei der Bahn-EM in Berlin hat Pauline Grabosch vom RSV Osterweddingen zwei Silbermedaillen gewonnen. Die seit 2016 für den RSC Turbine Erfurt startende Junioren-Weltmeisterin des vergangenen Jahres holte im 500-Meter-Zeitfahren den Vizetitel. Eine zweite Silbermedaille erhielt Grabosch für ihren Einsatz im Teamsprint mit Miriam Welte und Kristina Vogel. Im Keirin …

mehr lesen »

Cross-Challenge 2017: Neuer Titelsponsor Biehler und frischer Wind

Die etablierte Mitteldeutsche Cross-Challenge hat mit dem Ausstatter Biehler einen neuen, starken Partner gefunden. Frei nach dem Motto „Stillstand bedeutet Rückschritt“ , geht man in 2017 neue Wege und will damit eine noch breitere Gruppe der Crossgemeinde erreichen. Die spannende Mischung aus absoluten Traditionsrennen und Klassikern wie Granschütz und Dornburg …

mehr lesen »

Rennsport: Ex-Seniorenweltmeister schlägt deutschen Meister

Der Eisleber Radsport Club veranstaltete gemeinsam mit der SG Motor Halle zum dritten Mal ein bundesoffenes Straßenradrennen auf dem Gelände der Deponie in Halle-Lochau. Auf einer 5,6 Kilometer langen Runde mit Asphaltbelag wurden in vier Rennen die Sieger ermittelt. Zweifellos war der Wettkampf der Senioren 4 der Höhepunkt der Veranstaltung. …

mehr lesen »

Zeitfahr-DM: Anna Zdun ist deutsche Jugendmeisterin

Anna Zdun ist deutsche Jugendmeisterin im Einzelzeitfahren. Nach DM-Silber im Straßenrennen krönte Zdun die Saison nun mit Gold. Die U17-Fahrerin des RSV Osterweddingen war beim Rennen in Langenhagen bei Hannover mit 15:55 Minuten als letzte Starterin auch die schnellste. In der Endabrechnung hatte Zdun fünf Sekunden Vorsprung auf die zweitplatzierte …

mehr lesen »

AWH-Rennen in Halle-Lochau geht in die 3. Auflage

Am Sonntag (17. September) geht das AWH-Rennen in Halle-Lochau/Döllnitz statt. Ausrichter sind die SG Motor Halle und der Eisleber Radsport Club Mansfelder Land. In Zusammenarbeit mit der Abfallwirtschaft Halle werden wieder vier Rennen auf dem rund sieben Kilometer langen Rundkurs über das Deponiegelände angeboten. Beginn ist um 10 Uhr. Zuerst …

mehr lesen »

Rennsport: Fünf Fahrer bei der deutschen U17-Zeitfahrmeisterschaft in Langenhagen

  Mit einem fünfköpfigen Aufgebot tritt der Nachwuchskader des LV Radsport Sachsen-Anhalt an diesem Samstag (16. September) bei der deutschen Einzelzeitfahrmeisterschaft der U17-Fahrer an. Landestrainer Andreas Kindler nominierte drei Jungen und zwei Mädchen für die Rennen in Langenhagen bei Hannover. Aussichtsreiche Kandidatin auf eine vordere Platzierung ist Jugend-Nationalmannschaftsfahrerin Anna Zdun …

mehr lesen »