Home / Rennsport News

Rennsport News

Ehrungen: LVR-Sportler und Trainer ausgezeichnet

Radrennfahrer Uwe Hecht vom Eisleber RC Mansfelder Land sowie das Radball-Duo Max Rückschloß und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen sind „Sportler des Jahres“ im Landkreis Mansfeld-Südharz. Uwe Hecht, Dritter der deutschen Seniorenmeisterschaft 2018, setzte sich in der Umfrage in der Männerkategorie vor Ringer Erik Thiele und Turner Elias Hofer durch. Für …

mehr lesen »

Cyclo Cross: Drei Top-Zehnplatzierungen bei Querfeldein-DM

Sieben Sportler des SV White Rock aus Weißenfels sowie zwei des RSV Osterweddingen nahmen am vergangenen Wochenende an den deutschen Meisterschaften im Radcross teil. Bei unangenehmen nasskalten Bedingungen gab es auf dem anspruchsvollen Kurs in den Kiebitzbergen in Kleinmachnow (bei Potsdam) große Startefelder und eine tolle Zuschauerkulisse. Für White Rock …

mehr lesen »

Cyclo Cross: Sachsen-Anhalt bei DM in Kleinmachnow

Am kommenden Wochenende (12./13. Januar 2019) ist es soweit: die ersten deutschen Radsport-Meisterschaften des Jahres stehen an. Zum vierten Mal nach 2003, 2005 und 2012 ist Kleinmachnow Gastgeber für die DM im Querfeldein. Der RSV Eintracht um Cheforganisator Walter Röseler erwartet rund 600 Sportlerinnen und Sportler. Mit dabei sind zehn …

mehr lesen »

Radrennsport: Hannah Steffen startet 2019 wieder für Genthin

Die Genthiner Radrennsportlerin Hannah Steffen startet in der Saison 2019 wieder für ihren Heimatverein Genthiner RC. Die U23-Nationalfahrerin war 2018 aus der U19 in die Eliteklasse gewechselt und hatte sich nach ihrem erfolgreichen Abitur dem RSV Speiche Leipzig angeschlossen, um mit den Velo Ladies in der Straßen-Bundesliga anzutreten. Dort legte …

mehr lesen »

Auszeichnung: Sieben Vereine werden LSB-Landesleistungsstützpunkt

Der Landessportbund Sachsen-Anhalt hat für die Jahre 2019/20 sieben Radsportvereine als Landesleistungsstützpunkt anerkannt. Für Medaillenleistungen bei deutschen Nachwuchsmeisterschaften in den vergangenen zwei Jahren erhält im Bereich Rennsport Straße/Bahn der RSV Osterweddingen diese Auszeichnung. Im Hallenradsport sind es wieder mehrere Vereine, die mit ihrer erfolgreichen Nachwuchsarbeit Talente in die deutsche und …

mehr lesen »

Bahn: Anna Zdun verpasst bei Omnium-DM eine Medaille – Heitzmann wird Vizemeisterin

Für eine direkte Medaille für den Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt hat es bei der deutschen Omnium-Meisterschaft am vergangenen Freitag in Frankfurt/Oder nicht gereicht. Anna-Helene Zdun vom RSV Osterweddingen lag nach drei von vier Wettbewerben mit 90 Punkten tatslächlich auf dem dritten Platz. Doch ihren Medaillenkurs konnte die U19-Nationalfahrerin im abschließenden Punktefahren nicht halten …

mehr lesen »

Bahn: Anna Zdun vom RSV Osterweddingen startet bei Omnium-DM

Am Freitag und Samstag (21./22.12.2018) werden die letzten nationalen Titel des Jahres ausgefahren. Bei den deutschen Meisterschaft im Omnium der Männer, Frauen und U19 gehen in Frankfurt/Oder nochmals einige der Topfahrer aus Deutschland an den Start. Mit dabei aus Sachsen-Anhalt zwei Juniorinnen: Anna Zdun vom RSV Osterweddingen sowie Dorothea Heitzmann vom RC Lostau, …

mehr lesen »

Nachruf: Günter Gottlieb aus Halle verstorben

Der Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt trauert. Günter Gottlieb, die Steher-Ikone, ist Anfang Dezember im Alter von 72 Jahren gestorben. Gottlieb litt laut seinem langjährigen Weggefährten Jürgen Ehm seit Jahren an Krebs. „Die Krankheit hatte sich ausgebreitet und mehrere Organe angegriffen“, so Ehm. „Wegen seiner Erkrankung war Günter die letzten Jahre häufig …

mehr lesen »

Amtliche BDR-Bekanntmachung: Lizenzklassen 2019 im Amateur-Straßenbereich

Aus gegebenem Anlass geht der Bund Deutscher Radfahrer mit einer amtlichen Bekanntmachung vom 11. Dezember 2018 nochmals auf die Benennung der neuen Lizenzklassen im Amateur-Straßenbereich (ehemals A/B/C-Klasse) ein. Die Kategorie der Sportler ist unverändert geblieben: U23 / Elite / Master. Sportler zwischen 40 und 59 Jahre können bei der Antragsstellung …

mehr lesen »

Rennsport/MTB: Beantragung von Auslandsstartgenehmigungen

Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer vom 21. November 2018 – Gemäß UCI Reglement 1.2.052 muss bei einem Start im Ausland eine schriftliche Genehmigung des Verbandes beantragt werden, die nach Aufforderung des Kommissärs vorgelegt werden muss. Bei Nichtvorlage kann der zuständige Kommissär den Start verweigern. Diese Regelung betrifft sowohl Einzelfahrer, als …

mehr lesen »