Home / Jugend News (Seite 4)

Jugend News

Rennrad: Schüler fuhren in Salzwedel um Kriterium-Landestitel

Fünf Vereine haben bei den Schüler-Landesmeisterschaften Kriterium mitgemischt. Erstmals war Salzwedel im Rahmen der 9. Radrenntage Gastgeber für diesen Wettbewerb. Viermal sicherten sich Sportler des RSV Osterweddingen die Goldmedaillen. Je ein Titel ging an den Magdeburger SV sowie den RSV Lutherstadt Wittenberg. Landesmeister wurden in der „Hölle des Ostens“ die …

mehr lesen »

Rennrad: Osterweddingen holt die meisten Landesmeistertitel

Die Straßenrennsportler haben ihre ersten Landesmeister gekührt. In Bahrendorf bei Magdeburg sowie im sächsischen Reinsdorf (bei Zwickau) wurden um die Titel im Einzelzeitfahren und im Straßenrennen gefahren. Der Kampf gegen die Uhr wurde über verschiede Distanzen ausgetragen. So fuhren die Altersklassen U11 und U13 fünf Kilometer. Ab der U15 wurde …

mehr lesen »

Rennsport: Zwei Tageserfolge bei Ostthüringen-Tour

Mit zwölf Nachwuchsfahrern war der Rennsport-Landeskader des LV Sachsen-Anhalt bei der 16. Ostthüringen-Tour unterwegs. Mit beachtlichen Erfolg: zwei Einzelsiege, mehrere Top-15-Platzierungen und fünf Sportlerinnen unter den ersten 20 der Gesamtwertung. Bereits am Freitag kam Lisa Meinecke (RSV Osterweddingen) bei den U11-Mädchen im Prolog gut in Fahrt und gewann das Rennen. …

mehr lesen »

Hallenradsport: Silber und zweimal Bronze bei U19-DM für Tollwitz, Lostau und Zeitz

Drei Medaillen gab es für die Teams aus Sachsen-Anhalt bei den deutschen U19-Hallenradsportmeisterschaften 2018. In Nufringen (bei Stuttgart) standen Tollwitz und Lostau im Radpolo sowie Zeitz bei den U17-Radballern auf dem Podest. Besonders bemerkenswert ist der Vizetitel der Radpolospielerinnen Helen Graeßner und Nadine Salamon vom Tollwitzer RSV. Erst zwei Monate vor …

mehr lesen »

Rennsport: Lisa Meinecke gelingt Auftaktsieg bei Ostthüringen-Tour

Die Rennsport-Landesauswahl des LV Radsport Sachsen-Anhalt ist an diesem Wochenende bei der 16. Ostthüringen-Tour am Start. Insgesamt sind 15 Starter der U11 bis U15 aus Sachsen-Anhalt dabei. Und bereits am Freitag gab es den ersten Erfolg. Lisa Meinecke vom RSV Osterweddingen gewann das Prolog-Rennen der U11-Mädchen. Die dreitägige Rundfahrt mit Stationen in …

mehr lesen »

Hallenradsport: Zeitz, Lostau und Tollwitz bei Junioren-DM Medaillenanwärter

Die U17-Radballer Gabriel Jose und Lucas Hehring von der SG Chemie Zeitz sowie die beiden Radpolo-Duos  Alina Wittig/ Lea Lubisch (RC Lostau) und Helen Graeßner/ Nadine Salamon (Tollwitzer RSV) spielen an diesem Wochenende in Nufringen bei Stuttgart um die deutsche Meisterschaft. Jose/Hehring zählen in der Finalrunde mit den acht besten …

mehr lesen »

Rennsport: Anna Zdun zweitbeste Deutsche bei U19-Nationencup

Einen guten Eindruck hat Anna Zdun vom RSV Osterweddingen beim U19-Nationencup im Rahmen des „Omloop van Borsele“ in den Niederlanden hinterlassen. Unter rund 150 Fahrerinnen belegte die 17-Jährige im BDR-Nationaltrikot den 35. Platz der Gesamtwertung und war damit hinter der Gesamtdritten Hannah Ludwig (RSC Wittlich) zweitbeste deutsche Fahrerin. In ihrem …

mehr lesen »

Kunstradfahren: 21 Bestleistungen beim 2. Landespokal in Mücheln

Schnee und Eisglätte verhinderten am 17. März 2018 die Durchführung des zweiten Kunstrad-Landespokaldurchgangs in Mücheln. Die Vereine aus Kleinmühlingen, Annaburg und Naumburg konnten nicht anreisen. Nach Eifrigen hin und her kamen die Trainer zu dem Entschluss, dass der Wettkampf am 7. April nachzuholen. Gesagt getan. Leider trat zum Nachholtermin Annaburg …

mehr lesen »

Radpolo: Lostau gewinnt U15-Landespokal

Beim Landespokalfinale der Radpolo-Schülerinnen in Bad Dürrenberg gab es von Anfang einen Dreikampf. Lostau I sowie die beiden einheimischen Teams von Tollwitz. Tollwitz I, Angelina Hoff und Emma Tannewitz, entschieden zunächst das Vereinsduell gegen Michelle Onasch und Jennifer Riedel (Tollwitz II) für sich. Im Spiel gegen Lostau I (Frederike Biedermann …

mehr lesen »

Radrennsport: LVR-Nachwuchs holt mehrere Podestränge

Der Rennsport-Nachwuchs war am vergangenen Wochenende unter anderem in Glauchau (Sachsen) und Elxleben (Thüringen) am Start. Dabei gab es einen Sieg, fünf Podestplätze und zahlreiche Platzierungen unter den Top-20. Nationalfahrerin Anna-Helene Zdun vom RSV Osterweddingen war beim Richardt-Beyer-Gedächtnisrennen in Elxleben schnellste Fahrerin im gemeinsam mit den Jungen ausgefahrenen Feld der U17. …

mehr lesen »