Home / Hallenradsport News

Hallenradsport News

Radball: Sangerhausen gewinnt U23-Deutschlandpokal

Von Ralf Kandel* – Eric Haedicke und Max Rückschloß haben längst eigene Autogrammkarten. Darauf sind die Erfolge der beiden Radballer des RSV Sangerhausen verewigt. Unter anderem je zweimal deutscher U19-Meister sowie Junioren-Europachampion. Seit Sonntag sind die Autogrammkarten allerdings nicht mehr auf dem neuesten Stand und müssten demnächst aktualisiert werden. Das Duo …

mehr lesen »

Radball: Sangerhäuser Teams wollen in eigener Halle U23-Pokal

Von Ralf Kandel* – Ein alter Leitspruch besagt: „Man trifft sich immer zweimal im Leben.“ Darauf bauen auch zwei Radball-Duos des RSV Sangerhausen an diesem Samstag (7. Juli). Dann nämlich steht in der heimischen Mammuthalle der Deutschland-Pokal der U23-Mannschaften an. Und mit Peter Krause und Leon Gebser (Sangerhausen II) sowie …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen II sichert sich Platz im Bundesliga-Unterhaus

Leon Gebser und Peter Krause haben es geschafft. Das Radballteam des RSV Sangerhausen spielt ab der kommenden Saison 2019 in der 2. Radball-Bundesliga. Die Vize-Landesmeister sicherten sich beim Finalturnier als Tageszweiter einen Platz im Unterhaus. Gleich das erste Duell des Tages in der Sangerhäuser Mammuthalle war das Spitzenspiel. Gegen den …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen II spielt um Aufstieg in 2. Liga

Am Samstag (30. Juni) spielen Leon Gebser und Peter Krause vom RSV Sangerhausen um den Aufstieg in die 2. Radball-Bundesliga. Das U23-Duo ist Vize-Landesmeister, hatte sich in der Halbfinalrunde als Gruppensieger durchgesetzt und gilt damit beim Finalturnier in eigener Halle als Favorit. Die Gegner sind Demmin (Mecklenburg-Vorpommern), Wendlingen, der deutsche …

mehr lesen »

Kunstrad: Vierer aus Kleinmühlingen ist ostdeutscher Meister

Kürzlich fanden in Schwerin die Ostdeutschen Meisterschaften im Kunstrad- und Einradfahren statt. Dabei gab es für die Sportlerinnen und Sportler aus Sachsen-Anhalt einen Titelgewinn, zwei Bronzemedaillen sowie mehrere Platzierungen unter den besten Zehn. Etwas überraschend wurden Maxi Adam, Lea Hellie, Maria Martha Becker und Tamara Schulze vom RSV Kleinmühlingen ostdeutsche …

mehr lesen »

Radpolo-Bundesliga: Reideburg und Tollwitz im Final-6

Die Radpolo-Frauen des Reideburger SV und des Tollwitzer RSV haben in der 1. Bundesliga ihr erstes Saisonziel erreicht. Beide Team sicherten sich am abschließenden Punktspieltag in Wiesbaden-Naurod einen Platz unter den ersten sieben Teams. Damit sind sie beim Final-6, das letzte Qualifikationsturnier zur deutschen Meisterschaft, am 8. September dabei. Die …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen auf Anhieb Vize-Meister der 2. Bundesliga Nord

Die Radballer Max Rückschloß und Eric Haedicke vom RSV Sangerhausen haben in der 2. Bundesliga Nord auf Anhieb den Vizetitel gewonnen. In der letzten Runde blieb das U23-Gespann ungeschlagen. Gegen Trainingspartner und Turniergastgeber Mücheln (3:2) gab es ebenso einen knappen Sieg wie gegen Absteiger Berlin (4:3) und das Drittplatzierte Großkoschen …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen II bleibt im Aufstiegsrennen zur 2. Bundesliga

Nur eine Wochen nach erreichen des U23-Deutschlandpokalfinals haben die Radballer Peter Krause und Leon Gebser vom RSV Sangerhausen die nächste Endrundenteilnahme perfekt gemacht. Das Duo gewann das erste Qualifikationsturnier der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga in Ehrenberg souverän. Gegen Reichenbach II (5:3), Burgkunstadt (8:3), Ehrenberg (7:1), Kissing II (5:2) und Ilfeld (6:1) blieben die …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg und Tollwitz in Bundesliga weiter auf DM-Finalkurs

Die Radpolo-Damen des Reideburger SV und des Tollwitzer RSV sind auf Kurs zur deutschen Hallenradsport-Meisterschaft. In der vorletzten Runde der 1. Bundesliga holten beide Teams jeweils neun Punkte und setzten sich damit im vorderen Mittelfeld fest. Die Reideburger „Lizards“, Kristin Leich und Kristin Hesselbarth, gewannen beim 5. Punktturnier in Wetzlar …

mehr lesen »