Home / Aktuelle News / BMX-Freestyle: Landesmeisterschaft-Premiere in Halle

BMX-Freestyle: Landesmeisterschaft-Premiere in Halle

Endlich ist es soweit: Nach langer und intensiver Vorbereitung findet am Samstag, 11. August 2018, in Halle (Saale) die 1. BMX Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt findet statt.

Ausrichter ist in Zusammenarbeit mit dem LV Radsport Sachsen-Anhalt der hallesche Jugendverein conrav new sports.

Die Top-BMX-Freestyler aus ganz Deutschland werden erwartet. BMX-Experten des BDR sehen das Event als Modellprojekt an.

Mit dabei auch unsere Nationalfahrerin Rebecca Berg aus Stendal, die für den gastgebenden Verein conrav new sports antritt.

BDR-Nationalfahrerin Rebecca Berg aus Stendal.

Erst im Sommer 2017 berief der Bund Deutscher Radfahrer Rebecca Berg in den Nationalkader. Das Kuriose: wie viele Sportler aus der bisher nicht in Sportverbänden organisierten BMX-Freestyle-Szene gehörte Rebecca bis dahin keinem Verein an und besaß auch keine UCI-Lizenz.

Der LVR brachte Rebecca mit congrav new sports in Kontakt, der erst kurz zuvor dem LVR als erster BMX-Verein beitrat. Ausgestattet mit einer Eillizenz trat Rebecca bereits im Oktober 2017 den Weg nach China zu ihrem ersten UCI-Weltcup (Platz 8) und ihrer WM-Premiere an, die aufgrund einer Trainingsverletzung aber ins Wasser fiel.

Ab 2020 olympische Disziplin

2020 wird BXM-Freestyle Park in Tokio erstmals zum Olympischen Programm zählen. Entsprechend hoch sind die Erwartungen der Athleten, die im Vergleich mit Sportlern der traditionellen Olympischen Disziplinen ein wenig aus dem Rahmen fallen.

Es werden keine Zeiten gemessen, keine Schwierigkeitsgrade nach einem festen Punkteschema beurteilt. Allein die am Wettkampftag gezeigte Darbietung wird bewertet.

Die Kür dauert eine Minute und verlangt volle Konzentration: Gewagte Sprünge und Drehungen auf dem Rampenparcours, spielerisch leicht aussehend, dabei von höchster Perfektion.

Die junge Sportart existiert seit 20 Jahren in verschiedenen Ländern und wird von Fahrern aus den USA und Australien dominiert. Aber Europa zieht nach. Vor allem die Franzosen geben Gas.

Zu gewinnen gibt es beim Contest in Halle über 3.500 € Preisgeld und Sachpreise! Gefördert und unterstützt wird die Landesmeisterschaft von Lotto-Totosowie vom Land Sachsen-Anhalt.

Ein Fachtag für BMX-Akteure aus Sachsen-Anhalt rundet das Wochenende ab, welches im Zeichen des Spagats zwischen Meisterschaft und JAM steht.

Aktuelle Infos findet ihr auf Instagram und Facebook. Eure Fragen beantworten wir in den FAQ. (lvr/st)

Check Also

Rennrad: Duo aus Osterweddingen beim BDR-Sichtungslehrgang

Miriam Tschepe und Emma Axmann vom RSV Osterweddingen waren am vergangenen Wochende fleißig. Die beiden …