Home / Thomé Stefan

Thomé Stefan

Radball: Zscherben sichert sich Landesmeistertitel

Die Oberliga-Sieger ist auch die neuen Radball-Landesmeister Sachsen-Anhalts: Maik Eckardt und Michael Gerdes vom RSV Zscherben haben das Finalturnier in Mücheln am Samstag in erneut souveräner Manier gewonnen. Ohne Niederlage machte das Ex-Bundesligateam mit dem deutschen Meister von 2009, Gerdes, den Titel perfekt. Vizemeister wurden schon wie in der Liga Peter …

mehr lesen »

Radrennsport: LVR-Nachwuchs holt mehrere Podestränge

Der Rennsport-Nachwuchs war am vergangenen Wochenende unter anderem in Glauchau (Sachsen) und Elxleben (Thüringen) am Start. Dabei gab es einen Sieg, fünf Podestplätze und zahlreiche Platzierungen unter den Top-20. Nationalfahrerin Anna-Helene Zdun vom RSV Osterweddingen war beim Richardt-Beyer-Gedächtnisrennen in Elxleben schnellste Fahrerin im gemeinsam mit den Jungen ausgefahrenen Feld der U17. …

mehr lesen »

Radball: Schülerteams aus Sangerhausen und Reideburg ziehen ins DM-Halbfinale ein

Drei von insgesamt sieben Schüler-Radballmannschaften stehen im Halbfinale der deutschen U13/15-Meisterschaften 2018. In der U15 schickte Sachsen-Anhalt drei Vertretungen ins Rennen. In Ehrenberg (Thüringen) setzten sich Max Beck/Jonas Günther (RSV Sangerhausen) im ersten U15-Jahr gleich souverän durch. Die Landesmeister gewannen die Gruppe VII ungeschlagen. Ruben Zufelde und Konrad Beckmann vom …

mehr lesen »

Hallenradsport: Kampfloser Aufstieg und DM-Qualifikation

Gleich zwei Turnierabsagen im Hallenradsport gibt es für das anstehende Wochenende in Sachsen-Anhalt. Die Aufstiegsrunde zur Radball-Landesoberliga entfällt am Samstag ebenso, wie eins von zwei DM-Halbfinals im Radpolo der U19-Juniorinnen. Sechs Teams, die je drei Staffelbesten der Verbandsligen Nord und Süd, sollten eigentlich in Zscherben um die drei zu vergebenen …

mehr lesen »

Rennsport: Anna Zdun vom RSV Osterweddingen international unterwegs

Anna Zdun vom RSV Osterweddingen ist derzeit international unterwegs. Am vergangenen Wochenende war die Rennsportlerin mit dem „maxx-solar-LINDIG“–Juniorinnen-Bundesligateam Thüringen/Sachsen-Anhalt bei der Healthy-Ageing-Tour 2018 in den Niederlanden am Start. Auf der dreitägigen Tour hieß es für die Nationalfahrerin im hochkarätigen internationalen Starterfeld Erfahrungen sammeln. Die harten und schnellen Rennen gingen jeweils …

mehr lesen »

MTB: Sturzpech beim ersten BDR-Sichtungsrennen in Hausach

Großes Pech hatte Nachwuchs-Mountainbiker Gregor Wiegleb vom Weißenfelser Radsportverein White Rock beim ersten nationalen U17-Sichtungrennen der Saison in Hausach (Baden-Württemberg). „Gregor erzielte bei der Qualifikation im ersten Slalomlauf die Bestzeit“, so LVR-Vizepräsident Offroad und White-Rock-Vorsitzender Winfried Kreis. „Er stürzte aber im zweiten Durchgang.“ In der Gesamtwertung brachte ihm das Rang …

mehr lesen »

BMX-Freestyle: Rebecca Berg verpasst beim Weltcup in Japan Finale

BMX-Freestylerin Rebecca Berg ist in die UCI-Weltcupsaison 2018 gestartet. Die Nationalfahrerin aus Stendal, die seit dem vergangenen Jahr für den halleschen Verein congrav new sport startet, reiste zum Auftakt nach Fernost. Im japanischen Hiroshima gehörte die 26-Jährige zum vierköpfigen deutschen Aufgebot des BDR. Für Rebecca war es gleichzeitig ihr Wettkampf-Comeback, …

mehr lesen »