Home / 2017 / Januar

Monthly Archives: Januar 2017

Fortbildung: Erster Termin für Übungsleiterlizenz-Verlängerung

2017 müssen zahlreiche Übungsleiter im Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt ihre Lizenz verlängern. Der LVR bietet hierfür im Laufe des Jahres wieder mehrere Möglichkeiten, die Gültigkeit der Lizenz mit einem Tageslehrgang und einer ergänzenden praktischen Maßnahme für die kommenden vier Jahre zu bewahren. Die erste Fortbildung ist für den 18. Februar 2017 …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg im Soll – Tollwitz mit Luft nach oben

Viel hat nicht gefehlt, und die „Halle Lizards“ vom Reideburger SV hätten einen optimalen Start in die Radpolo-Bundesliga-Saison 2017 hingelegt. Doch das Auftaktspiel ging ganz knapp daneben. Beim Punktturnier in Obernfeld (Niedersachsen) unterlagen Kristin Leich und Kristin Hesselbarth dem Gastgeberteam Obernfeld I – und damit dem ersten Spitzenreiter des Jahres – …

mehr lesen »

Radball: Nachrücker Lostau auf Anhieb Zweitliga-Dritter

Der Start in die 2. Radball-Bundesliga ist dem Team des RC Lostau bestens geglückt. Eigentlich abgestiegen, durften Rüdiger Czarnetzki und Denny Schwiesau dank eines frei gewordenen Platzes in der Nord-Staffel ins Unterhaus des BDR nachrücken. Einzige Bedingung: Die Übernahme des ersten Spieltages. Das Heimspiel endete mit einer Punktausbeute von acht …

mehr lesen »

Rennsport/MTB: Nachwuchs geehrt, Landeskader berufen

Am vergangenen Sonnabend hat der Landesverband Sachsen-Anhalt den Rennsport- sowie Mountainbike-Nachwuchs für seine Leistungen in der abgelaufenen Saison 2016 geehrt. In Bernburg standen dabei zunächst die zwei Serien „Nachwuchscup Sachsen-Anhalt“ (Rennsport) und „Rookies-Cup“ (MTB) im Vordergrund. LV-Präsident Günter Grau überreichte die Pokale an die drei Erstplatzierten und LV-Jugendleiterin Ines Rosse …

mehr lesen »

Radpolo: Tollwitz und Reideburg starten in Bundesliga-Saison

Für die Radpolo-Frauen der 1. Bundesliga startet am Samstag (21. Januar) die Saison 2017. Mit dabei aus dem LV Radsport Sachsen-Anhalt sind wieder der Reideburger SV, vertreten durch Kristin Leich/Kristin Hesselbarth sowie der Tollwitzer RSV mit Cindy Schüßler/Caroline Opitz. Reideburg reist ins niedersächsische Obernfeld (bei Göttingen) und tritt hier im …

mehr lesen »

Radball: Vier Teams spielen in 2. Bundesliga Nord

Am Sonnabend (21. Januar) starten vier Radball-Mannschaften aus dem Landesverband Radsport Sachsen-Anhalt in die 2. Bundesliga. Zwei Mannschaften können Sport-Fans beim ersten Turnier-Spieltag in Lostau live erleben. In der Sporthalle am Sportpark tritt neben dem Gastgeberteam Rüdiger Czarnetzki/Denny Schwiesau auch die Erstvertretung des VfH Mücheln an. Für Czarnetzki/Schwiesau kam die Teilnahme …

mehr lesen »

Breitensport: RTF-Wertungskarten können angefordert werden

Ab sofort können beim Landesverband Radsport (LVR) Sachsen-Anhalt die RTF-Wertungskarten für die Saison 2017 beantragt werden. Vereine des LVR können wie gewohnt ihre Sammel-Meldung über folgendes Formular (xls-Datei zum Download) bei der Geschäftsstelle einreichen: Anforderung RTF-Wertungskarten  Bereits in wenigen Wochen können die RTF-Fahrer dann wieder fleißig Punkte sammeln. Zudem gibt …

mehr lesen »

Cyclocross-DM: Starker vierter Platz für Gregor Wiegleb

Mehr als achtbar schlug sich der Mountainbike-Nachwuchs aus Sachsen-Anhalt bei der Cyclocross-DM in Queidersbach (Rheinland-Pfalz). Beinahe wäre sogar eine Medaille herausgesprungen. Nur ganze acht Sekunden fehlten Gregor Roni Wiegleb (White Rock Weißenfels) zur Erfüllung seines ganz großen Ziels: Einen DM-Podestplatz. Am Ende musste sich der 13-Jährige im Rennen der U15-Klasse …

mehr lesen »

Radball: Magdeburg trotz Pokal-Aus zufrieden

Nur der letzte Platz und das Aus in der Viertelfinalrunde des Deutschland-Pokals. Dennoch waren die Radballer Ronny Sievers und Matthias Gollos vom Post SV Magdeburg mit ihrem Heimspiel zufrieden. „Das war eine gute Vorbereitung für den bevorstehenden Saisonstart in die zweite Bundesliga“, sagte Gollos, „und unsere Leistung war schon ordentlich.“ …

mehr lesen »