Home / 2017 / Dezember

Monthly Archives: Dezember 2017

Querfeldein: White Rock gewinnt Vereinswertung der Biehler-Cross-Challenge

Am Sonntag bog die Biehler-Cross Challenge auf die Zielgerade. Bei Temperaturen knapp über Null Grad Celcius und einer sehr schweren Strecke boten die Veranstalter in Bad Harzburg ein würdiges Finale der Mitteldeutschen Radcross-Serie. Die Starter aus Sachsen-Anhalt holten in Niedersachsen drei Tagessiege und mehrere Podestplatzierungen. White Rock aus Weißenfels durfte sich …

mehr lesen »

Radpolo: Tollwitz übernimmt Tabellenführung der U19-Liga

Führungswechsel in der U19-Radpololiga Sachsen-Anhalt/Sachsen/Niedersachsen. Nach der zweiten Spielrunde in Bad Dürrenberg übernahmen die Lokalmatadorinnen Nadine Salamon und Helen Graeßner vom Tollwitzer RSV die Tabellenspitze. Das Duo gewann alle Spiele, darunter auch die Spitzenpartie gegen die bisherigen Tabellenführerinnen Alina Wittig/Lea Lubisch vom RC Lostau. Bei Tollwitz II machte Ersatzspielerin Jennifer Riedel ihre Sache hervorragend und …

mehr lesen »

Radball: Sangerhausen und Mücheln schaffen Sprung ins Pokal-Viertelfinale

Zwei von vier Radball-Mannschaften aus Sachsen-Anhalt haben die erste Runde des Deutschland-Pokals 2018 überstanden. Beim Turnier der zweiten von insgesamt acht Gruppen setzten sich in Mücheln der RSV Sangerhausen I sowie das Team des Gastgebers VfH durch. Gerade beim einheimischen Team waren die Zuschauer gespannt, wie sich das neuformierte Duo …

mehr lesen »

Bahn: Zdun und Barann schlagen sich bei Omnium-DM achtbar

Platz 14 und 17 lautet die Bilanz des LV Sachsen-Anhalt bei der diesjährigen Omnium-DM auf der Bahn Oderlandhalle in Frankfurt/Oder. Landestrainer Andreas Kindler (Osterweddingen) hatte die deutsche U17-Zeitfahrmeisterin Anna Zdun sowie die U19-Bundesliga-Fahrerin Laura Barann nominiert. Und Kindler war zufrieden: „Insgesamt haben beide gute Leistungen gezeigt.“ Anna Zdun holte beim olympischen Vierkampf (Scratch, …

mehr lesen »

Bahn: LV Sachsen-Anhalt mit drei Fahrerinnen bei der Omnium-DM in Frankfurt/Oder

Am Freitag und Samstag stehen die letzten deutschen Meisterschaften des Jahres an. In der Oderlandhalle in Frankfurt/Oder werden die Titel im Omnium (Mehrkampf) vergeben – für die Elite Männer und Frauen sowie die Junioren und Juniorinnen. Für den LV Radsport Sachsen-Anhalt sind drei Sportler gemeldet. Laura Barann und Anna Zdun …

mehr lesen »

Radpolo: Reideburg und Tollwitz im Halbfinale des Deutschlandpokals

Zwei von vier Radpolo-Teams des Tollwitzer RSV sowie des Reideburger SV haben den Sprung ins Halbfinale des BDR-Deutschlandpokals geschafft. Reideburg I (Kristin Leich und Kristin Hesselbarth) ging in Bad Dürrenberg als Tagessieger der Gruppe II hervor. Die deutschen Vizemeisterinnen von 2015 blieben ungeschlagen. Dem klaren 11:1 im Vereinsduell gegen Reideburg …

mehr lesen »

Radpolo: Deutschlandpokal-Viertelfinale in Bad Dürrenberg

In der Bad Dürrenberger Borlach-Sporthalle treffen sich am 9. Dezember ab 14 Uhr fünf Radpolo-Teams zur Viertelfinalrunde des Deutschlandpokals. Sachsen-Anhalt ist hier gleich mit vier Teams vertreten. Bundesligist Reideburg I (Kristin Leich/ Kristin Hesselbarth) freut sich auf das Aufeinandertreffen mit dem Liga-Konkurrenten des Turnier-Ausrichters Tollwitz I (Caroline Opitz/ Cindy Schüßler). …

mehr lesen »